Vereine

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Verein "Der Magische Ring der Schweiz". Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Wenn Sie verifizierbare Informationen zu diesem Verein beisteuern können, können sich gerne über "Kontakt" melden, um in die Liste der Autoren aufgenommen zu werden. Es besteht jedoch kein Anspruch auf Aufnahme in die Liste. Genauere Informationen, wie Sie mich mit Informationen versorgen können, finden Sie rechts unter dem Menüpunkt "Downloads", indem Sie die PDF "Bedingungen" herunterladen.


Inhaltsbereich: Der Magische Ring der Schweiz


  • zurück zur Vereinsübersicht


  • Unter dem Namen "Magischer Ring der Schweiz" wurde im Jahre 1939 in Zürich eine Vereinigung von Berufs- und Amateurzauberkünstlern gegründet. Grund war unter Anderem den Zusammenschluss aller Interessenten für die Zauberkunst, die Förderung von magischem Wissen und Können, die Wahrung der Interssen der Berufs- und Amateur-Zauberkünstler.


    Der MRS hat es sich zum Ziel gesetzt, Missstände und Auswüchse zu bekämpfen, unter denen die Zauberkunst leidet. Die Mitglieder, Männer und Frauen, gehören allen Berufsgruppen an, über einige Generationen, quer durch alle sozialen Schichten, vom 16-jährigen Schüler bis zum pensionierten Beamten, vom Handwerker über die kaufmännische Angestellte bis hin zum Hochschulabsolventen. Der Magische Rng der Schweiz gehört der FISM an, welche alle drei Jahre die Weltmeisterschaften der Zauberkunst durchführt.


  • zurück zur Vereinsübersicht
  •